Polizeisportverein Union Neumünster e.V.

PSVimagePSV Grafik

Power-Fit-Yoga


Das Power-Fit-Yoga-Training besteht aus einer fließenden Abfolge von Positionen, wobei das Hauptaugenmerk auf der Synchronisation von Bewegung und Atmung liegt. Diese Yogaform fordert Konzentration, Kraft und Ausdauer und ist, was den Schweißtreibe-Faktor angeht, nicht mit dem klassischen Yoga zu vergleichen. Nicht umsonst heißt es ja auch Power-Fit-Yoga! Beinahe alle Muskelgruppen werden dabei trainiert und der Kreislauf gleichzeitig richtig in Schwung gebracht.

Ein regelmäßiges, mit Meditations- und Entspannungsübungen abgerundetes Training sorgt für einen schönen und starken Körper, für einen beweglichen und klaren Geist. Sie fühlen sich einfach leicht und fit. Power-Fit-Yoga sorgt für mehr Vitalität, beugt effektiv den so genannten Volkskrankheiten vor und schenkt Ihnen mehr Beweglichkeit, eine bessere Haltung. Jeder – egal ob flexibel oder ungelenkig – profitiert von diesem intensiven Training.

Lockere Kleidung und gute Laune sind bitte mitzubringen.
 

 Training

Trainingsort:

Hans-Böckler Schule, Elchweg 1 – 3


Termin:

dienstags, 18:15 - 19:30 Uhr

 

Trainerin: Bianka Mehrens

In eigener Sache

Jahreshauptversammlung

Donnerstag, 30.3.2017, 19 Uhr im Time Out

Protokoll der JHV 2016

Einladung JHV 2017


Köstenlauf

- online Anmeldung 2017 -

wittenseer

Koeste s

Foto Klebenow


Happy End mit Haken

Happy End mit Haken


 

Kirsten Bruhn - Homepage

Kirsten Bruhn - Homepage

 

In Zusammenarbeit mit:

 

GOLD - Du kannst mehr als du denkst

G O L D - Du kannst mehr als Du denkst

 

Wettkampf der Vielfalt

Wettkampf der Vielfalt

Weitere Links:

www.wettkampf-der-vielfalt.de
www.facebook.com/wettkampfdervielfalt

Wettkampf der Vielfalt – AusschreibungMeldebogen Liste

Wettkampf der Vielfalt – AusschreibungAusschreibung Inklusion

Wettkampf der Vielfalt – MeldebogenAnmeldung Jedermann-Wettbewerb

 

Sponsoren

Sparkasse SüdholsteinStadtwerke NeumünsterProvinzial VersicherungenSporthaus RedlerDanker-SportVoigt LogistikVolker Brandt VersicherungenFriedrich Ebert Krankenhaus